• Jugend- und
    Familienfreizeiten

  • Reisen für Gruppen
    ab 20 Personen

  • Ferienfreizeit für
    Kinder und Jugendliche

Gruppenhaus Bonifatius

Deutschland » Hessen

Das Gruppenhaus Bonifatius liegt fußläufig zur Innenstadt von Hünfeld, nicht weit vom Hessischen Kegelspiel entfernt und besteht aus zwei Bereichen. Das Klostergebäude und das Haus St. Josef, in welchem sich auch die Selbstversorgerküche befindet.

Die Konrad-Zuse-Stadt Hünfeld liegt an dem Fluss Haune nahe dem Naturpark Hessische Rhön (Hessisches Kegelspiel). Die nächste größere Stadt im Süden ist Fulda, etwa 16 km weit entfernt, und im Norden Bad Hersfeld, etwa 26 km weit entfernt.

- Hessisches Kegelspiel: Gebirge aus neun Basaltkuppen vulkanischen Ursprungs welche wie Kegel auf einer Kegelbahn aufgereiht sind
- Freibad im Haselgrund
- Hallenbad in Hünfeld
- diverse Freizeitanlagen wie z.B. Freizeitanlage am Tiergarten oder Freizeitanlage Haselsee
- Hünfelder Stadtbibliothek
- Konrad-Zuse-Museum Hünfeld
- Altes Gaswerk Hünfeld: Museum Modern Art
- "Das Offene Buch" der Stadt Hünfeld: Freilichtmuseum
- Stadthalle Kolpinghaus: Gaststätte + Kegelbahnen

Bettenaufteilung

Überwiegend Doppelzimmer, einige Einzel- und Dreibettzimmer.

Die Zimmer der ersten Etage verfügen über TV-, DSL-Netzwerkanschluss sowie über Wlan-Empfang. Zudem ist jedes Zimmer mit Dusche, WC und Telefonanschluss ausgestattet.

Die Anzahl der Zimmer richtet sich nach der Gruppengröße.

Baden

Nur ca. 5 Minuten Fußweg von der Unterkunft entfernt bieten das Hallenbad sowie das Freibad die perfekte Abkühlung im Sommer.

Küche

Die Selbstversorgerküche ist mit einem Elektroherd, Fritteuse, Kühlschrank, Gefrierfach, Spülmaschine sowie Besteck, Geschirr, Gläser und Kochtöpfen ausgestattet.

  • Gruppenhaus Bonifatius
  • Gruppenhaus Bonifatius
  • Gruppenhaus Bonifatius
  • Gruppenhaus Bonifatius
  • Gruppenhaus Bonifatius
  • Gruppenhaus Bonifatius
  • Gruppenhaus Bonifatius
  • Gruppenhaus Bonifatius
  • Gruppenhaus Bonifatius
  • Gruppenhaus Bonifatius