• Jugend- und
    Familienfreizeiten

  • Reisen für Gruppen
    ab 20 Personen

  • Ferienfreizeit für
    Kinder und Jugendliche

Haus Fischnaller

Italien » Südtirol-Eisacktal

Das Haus Fischnaller gehört zum Fürstenhof, welcher ein Ensemble aus mehreren Unterkünften ist. Es kann von Selbstversorgergruppen in Alleinbelegung genutzt werden und liegt ca. 50 m vom Stammhaus Fürstenhof entfernt, am Dorfrand von Natz umgeben von den eigenen Obstanlagen.Die Pension Fischnaller verfügt über 24 Zimmer mit insgesamt 64 Betten, alle mit Dusche/WC und teilweise Balkon und eignet sich besonders gut für Gruppen mit Selbstverpflegung.

Freizeitangebot

Auf der großen Liegewiese kann man Fußball oder Volleyball spielen, Grillen usw. Im Haus gibt es einen großen Speisesaal, einen Aufenthaltsraum mit Tischfußball und –tennis usw. Das Freischwimmbad des Fürstenhofes und die Spielgeräte (Schaukel, Wippe, Fußball, Volleyball, Klettergerüst, Trampolin …) können nach Absprache mitbenutzt werden.

Natz-Schabs

Ruhig und sonnenverwöhnt erstreckt sich das herzförmige Hochplateau Natz-Schabs im Eisacktal. Das Eisacktal bietet zahlreiche Sportangebote wie Rafting, Hochseilklettergarten, Felsklettern und Mountainbiken und es ist ideal gelegen für Ausflüge an den Gardasee, nach Venedig und Verona.

Für einen abwechslungsreichen Wanderurlaub gibt es vielfältige Möglichkeiten: Bergtouren, Gipfeltouren, Höhenwege, Kulturwege, Seen, Schluchten, Wald- und Almwege. Aber auch andere Aktivitäten bietet Ihnen das Eisacktal: Biken, Reiten, Rafting oder Canyoning, Hochseilgarten Issing.

In Schabs gibt es die üblichen Einrichtungen des täglichen Lebens. Sie finden dort u.a. Supermärkte sowie Bäcker und Metzger, einen Arzt und eine Apotheke. Das nächstgelegene Krankenhaus befindet sich in Brixen. Außerdem gibt es in Schabs ein Postamt und eine Bank.

Ausflugstipps:
-Kloster Neustift
-Bischofsstadt Brixen (Dom), Acquarena: Wellness- und Spaßbad
-Bozen mit Ötzi-Museum

Die zahlreichen Schlösser und Burgen der Umgebung (Burg Rodenegg, Trostburg in Waidbruck, Schloss Velthurns) sind beliebte Tagesziele. Sehenswert ist das Südtiroler Bergbaumuseum, das Volkskundemuseum Dietenheim sowie die Erdpyramiden am Ritten!

Baden

Das Freischwimmbad des Fürstenhofes kann nach Absprache mitbenutzt werden.

Das große Wellness- und Spaßbad "Acquarena" in Brixen (ca. 10 km) läßt keine Wünsche offen: Hallenschwimmbäder, Freischwimmbäder mit Riesenrutschen, Saunalandschaft...
Auch das Spaßbad Klausen liegt nur einige Autominuten entfernt (ca. 20 km).

Zimmeraufteilung

Die Gäste werden in Einzelzimmern, Doppelzimmern, und Vierbettzimmer, alle mit Dusche/WC und teilweise mit Balkon, untergebracht.

Küche

Für Selbstversorger steht eine große Küche mit den verschiedenen Geräten zur Verfügung.

Es besteht aber auch die Möglichkeit sich verpflegen zu lassen. Frühstück und Abendessen werden dann im Stammhaus Fürstenhof eingenommen.

Mitzubringen

Die Betten sind bezogen, Handtücher wären mitzubringen.

  • Haus Fischnaller
  • Haus Fischnaller
  • Haus Fischnaller
  • Haus Fischnaller
  • Haus Fischnaller
  • Haus Fischnaller
  • Haus Fischnaller
  • Haus Fischnaller
  • Haus Fischnaller
  • Haus Fischnaller
  • Haus Fischnaller
  • Haus Fischnaller