• Jugend- und
    Familienfreizeiten

  • Reisen für Gruppen
    ab 20 Personen

  • Ferienfreizeit für
    Kinder und Jugendliche

Sörgarden

Schweden » Västmanland

Das Gruppenhaus Sörgården befindet sich in Mittelschweden zwischen den Orten Köping und Västerås und nur ca. 13 km vom Mälarsee entfernt. Es liegt inmitten von Feldern, Wald und Wiesen.
Das Gruppenhaus besteht aus zwei Gebäudeteilen, dem Haupthaus mit kleiner Kapelle, Selbstversorgerküche, einem Speiseraum und Zimmern sowie dem Nebenhaus mit weiteren Zimmern, drei Gruppenräumen und einem kleinen Konferenzraum.

Västmanland ist eine Provinz in Mittelschweden und bietet eine weitgehend unberührte Landschaft mit vielen Wiesen, Wäldern, Feldern und Flüssen. Der Ort Köping liegt an der westlichen Bucht des Mälarsees, dem drittgrößten See Schwedens.

Der Mälarsee empfiehlt sich für verschiedenste Wassersportarten. Die weite Umgebung lädt zum Wandern und Radfahren ein. Auch Kulturbegeisterte kommen nicht zu kurz, dank zahlreichen Schlössern in der Region. Auf dem nahegelegenen Strömsholms Kanal ist Kanufahren möglich.
Nur ca. 12 km entfernt, befindet sich in Köping ein großes Einkaufszentrum.

- Schloss Tidö
- Schloss Engsö
- Kanufahren ab Hallstahammar

Bettenaufteilung

17 Schlafräume mit folgender Aufteilung:
Haupthaus:
2 x 1-Bettzimmer
4 x 2-Bettzimmer
1 x 3-Bettzimmer
2 x 4-Bettzimmer

Seitenflügel:
2 x 1-Bettzimmer
4 x 2-Bettzimmer
1 x 3-Bettzimmer
4 Betten und eine Bettsofa im Konferenzraum
Auf jedem Flur gibt es Du/WC.

Küche

Im Hautgebäude befindet sich die Küche für Selbstversorger.

Mitzubringen

3-teilige Bettwäsche (Laken, Kissen- und Deckenbezug) oder Schlafsack und Laken sowie Hand- und Geschirrtücher und Verbrauchsmaterialien (z.B. Toilettenpapier, Reinigungsmittel etc.) sind selbst mitzubringen. Decken und Kissen sind vorhanden.

  • Sörgarden
  • Sörgarden
  • Sörgarden
  • Sörgarden
  • Sörgarden
  • Sörgarden
  • Sörgarden
  • Sörgarden