• Jugend- und
    Familienfreizeiten

  • Reisen für Gruppen
    ab 20 Personen

  • Ferienfreizeit für
    Kinder und Jugendliche

Gruppenhaus Westharz

Deutschland » West-Harz

Das Selbstversorgerhaus befindet sich in einer um 1960 erbauten Pension, die 2006 kernsaniert und zu einem modernen Gruppenhaus umgebaut wurde. Es verfügt über 14 Schlafzimmer mit insgesamt 51 Betten. Der gemütliche, zu drei Seiten verglaste Speisesaal ist in der ehemaligen Gaststube der Pension untergebracht. Im Erdgeschoss befindet sich der große, loungeartige Aufenthaltsbereich mit angeschlossenem Wintergarten und separatem Heimkino mit 15 Kinositzen und großem Flachbildfernseher.

Bad Grund ist eine Bergstadt im westlichen Harz. In einem Tal, umgeben von dichten Nadel- und hellen Laubwäldern, liegt das einzige Moorheilbad des Westharzes.
In Bad Grund gibt es ein Gesundheitszentrum mit Sole-Hallenbad und Bowlingcenter. Außerdem ist ein Minigolfplatz vorhanden.

Die Umgebung von Bad Grund bietet vor allem auch den sportlichen Naturfreunden Gelegenheit zu aktiver Betätigung. Eine Attraktion ist die "König-Hübich-Route", ein Horizontalweg, der rund um Bad Grund führt. Darüber hinaus gibt es noch viele andere ausgeschilderte Wege für Wanderer, Mountainbiker und Nordic Walker.

Ein beliebtes Wanderziel in der Nähe von Bad Grund ist der Albertturm. Der etwa 33 Meter hohe Aussichtsturm steht auf dem Gipfel des Iberg. Von oben haben Sie eine gute Aussicht auf große Teile des Westharzes und des westlichen Harzvorlandes.
Als besondere Attraktion gibt es am Aussichtsturm in den Sommermonaten an jedem Sonntagnachmittag eine Schneeballschlacht mit echtem Schnee.

Im Sommer locken mehrere Seen mit kristallklarem Bergwasser. In Osterrode (ca. 13 km) befindet sich das "Aqua-Land" und in Bad Lauterberg (ca. 35 km) das "Vitamar".

-HöhlenErlebnisZentrum Iberger Tropfsteinhöhle
-Knesebeck-Schacht: Museum des industriellen Bergbaues
-Uhrenmuseum Bad Grund

Der Hübichenstein ist ein mehr als 40 Meter hoher und steil aufragender Kalkfelsen nördlich von Bad Grund.

Bettenaufteilung

4xZweibettzimmer
5xDreibettzimmer
7xVierbettzimmer

Die Zimmer sind großzügig und haben alle ein eigenes Waschbecken. Die Zweibett-Zimmer verfügen über ein angeschlossenes Badezimmer mit Dusche, WC und Waschbecken sowie Kabelfernsehen auf dem Zimmer.
Es gibt zwei gemütlich eingerichtete Betreuerzimmer, an die sich ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und Waschbecken anschließt und die über Kabelfernsehen auf dem Zimmer verfügen.

Baden

Im Sommer locken mehrere Seen mit kristallklarem Bergwasser. In Osterrode (ca. 13 km) befindet sich das "Aqua-Land" und in Bad Lauterberg (ca. 35 km) das "Vitamar".

Küche

Die große Selbstversorgerküche befindet sich im Untergeschoss neben dem Speisesaal. Auf einer Fläche von rund 50 qm sind neben der Küche auch die angrenzenden Vorratsräume untergebracht. Die komplett mit hochwertigen Geräten in professioneller Gastronomiequalität ausgestattete Küche macht das Kochen auch für große Gruppen einfach. Dort stehen ein Herd mit sechs Kochplatten, ein Backofen, eine Spülmaschine und auch eine Aufschnittmaschine zur Verfügung.
Die angrenzende Speisekammer bietet viel Lagerraum für Vorräte und reichlich Kühlmöglichkeiten in 2 großen Kühlschränken sowie einer Gefriertruhe. Geschirr in Hotelqualität ist für 60 Personen vorhanden.

Mitzubringen

Dreiteilige Bettwäsche (Bezüge + Laken), Hand- und Geschirrtücher sind mitzubringen (keine Schlafsäcke). Wolldecken oder Federbetten werden zur Verfügung gestellt.

  • Gruppenhaus Westharz
  • Gruppenhaus Westharz
  • Gruppenhaus Westharz
  • Gruppenhaus Westharz
  • Gruppenhaus Westharz
  • Gruppenhaus Westharz
  • Gruppenhaus Westharz
  • Gruppenhaus Westharz
  • Gruppenhaus Westharz
  • Gruppenhaus Westharz
  • Gruppenhaus Westharz