• Jugend- und
    Familienfreizeiten

  • Reisen für Gruppen
    ab 20 Personen

  • Ferienfreizeit für
    Kinder und Jugendliche

Gruppenhaus Emsland

Deutschland » Ostfriesland

Das alte Kapitänshaus (erbaut 1920) steht auf einem weitläufigen Anwesen von etwa 10.000 qm in Alleinlage direkt am Deich. Das Haus ist umgeben von Bäumen, Wiesen und Weiden. Die Entfernung zum nächsten größeren Ort, dem Fischerdorf Ditzum, beträgt ca. 1 Kilometer. Der große Speiseraum bietet Blick in den Garten. Daneben befindet sich ein Wohnzimmer mit gemütlichen Sofas.

Ditzum liegt ca. 20 km nördlich von Leer/Ostfriesland an der Westseite der Ems.
Von Ditzum aus gibt es eine Fähre nach Pektum, das 5 km vor Emden liegt und Abfahrtshafen der Borkum-Dampfer ist. Bei Ditzum beginnt der Dollart, das Mündungsgebiete der Ems in die Nordsee. Im Dollartgebiet finden Sie eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. Auf einer Kutterfahrt von Ditzum aus können Sie die Umgebung erkunden. Es gibt dort auch viele Bademöglichkeíten im offenen Gewässer.

In Ditzum können Kanus und Fahrräder geliehen werden.

Wanderungen
zu Fuß über den Deich
-nach Ditzum zum Hafen (ca. 30 Minuten)
-nach Pogum zum Siel (ca. 50 Minuten)
-zur Badestelle "Bohrinsel" (ca. 50 Minuten)

Radfahrten (Fahrzeit jeweils einfache Fahrt)
-zur Bohrinsel (s. o. ca. 20 Minuten)
-nach Jemgum (ca. 40 Minuten)
-nach Nieuwe Statenziyl (ca. 90 Minuten)
-zum Grenzübergang Bunde/Neuschans
(ca. 120 Minuten)

Schiffsfahrten
-Kutterfahrten nach Delfzyl/Holland, Emden oder einer Emsfahrt
-Schiffsfahrten auf Ems und Dollart
-Bus- und Schiff-Kombifahrten zu einer der
Ostfriesischen Inseln (Borkum und Norderney
sind am nächsten gelegen)

Wattwanderungen ab Nessmersiel
-Wanderungen nach Baltrum (Rückfahrt mit der Fähre)
-Wanderungen nach Norderney
(Abmarsch morgens, Rückkehr mit dem letzten
Niedrigwasser)

Emden:
-Stadtführung
-Hafenfahrt
-Besichtigung der Rüstkammer im Rathaus
-Besichtigung des VW-Werks,
-Kunsthalle Henri Nannen
-Otto-Haus
Stadt Leer
Papenburg: Besichtigung der Meyer-Werft

Bettenaufteilung

Erdgeschoss:
2x2-Bettzimmer
2x4-Bettzimmer

Dachgeschoss:
4x2-Bettzimmer
1x4-Bettzimmer
2x6-Bettzimmer

36 Schlafmöglichkeiten (maximale Belegung jedoch 34), von denen zwei als Einzelzimmer für Gruppenleiter angelegt sind. Die Mehrbettzimmer sind jeweils mit eigenem Waschbecken ausgestattet. Das Haus verfügt über ein Gemeinschaftsbad mit WC sowie mehrere separate Bäder, die jeweils an die Zimmer angeschlossen sind. Darüber hinaus gibt es einen großen Duschraum mit 5 Duschen.

Baden

Die nächste Bademöglichkeit ist ca. 4 km entfernt. An der Badestelle "Alte Bohrinsel" reicht Wiese bis ans Wasser. Aufgrund der Gezeiten gibt es keinen Sandstrand und das Baden ist nur zu bestimmten Zeiten möglich. Ca. 13 km entfernt ist der Badesee Soltborg. Während der Hochsaison ist dieser von Rettungsschwimmern bewacht.

Küche

Die Selbstversorgerküche ist mit einer kleinen und einer großen Spüle in Gastronomie-Qualität, zwei Kühlschränken, 2 Vierplatten-E-Herde mit Backofen und einem Hockerkocher ausgestattet. Töpfe und Geschirr sind ausreichend vorhanden.

Mitzubringen

Dreiteilige Bettwäsche (Bezüge + Laken), Hand- und Geschirrtücher sind mitzubringen (keine Schlafsäcke). Wolldecken oder Federbetten werden zur Verfügung gestellt.

  • Gruppenhaus Emsland
  • Gruppenhaus Emsland
  • Gruppenhaus Emsland
  • Gruppenhaus Emsland
  • Gruppenhaus Emsland
  • Gruppenhaus Emsland
  • Gruppenhaus Emsland
  • Gruppenhaus Emsland
  • Gruppenhaus Emsland
  • Gruppenhaus Emsland
  • Gruppenhaus Emsland